Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ob­dach, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Gebrauch: Amtssprache, sonst veraltend
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ob|dach

Bedeutungsübersicht

[vorübergehende] Unterkunft, Wohnung

Beispiel

kein Obdach haben

Synonyme zu Obdach

Asyl, Bleibe, Heim, Herberge, Hospiz, Logis, Quartier, Schlafstelle, Unterkunft, Unterschlupf; (österreichisch) Unterstand; (gehoben) Behausung, Wohnstätte; (umgangssprachlich) Unterbringung

Aussprache

Betonung: Ọbdach 🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch, althochdeutsch ob(e)dach = Überdach, (Vor)halle, aus ob (2) und Dach

Grammatik

 Singular
Nominativdas Obdach
Genitivdes Obdaches, Obdachs
Dativdem Obdach
Akkusativdas Obdach

Blättern