Nach­wuchs­be­reich, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
besonders Sport
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Nachwuchsbereich

Rechtschreibung

Worttrennung
Nach|wuchs|be|reich

Bedeutung

den Nachwuchs, die Nachwuchsarbeit betreffender Bereich (b)

Beispiel
  • im Nachwuchsbereich tätig sein
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?