Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Mo­nu­ment, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Mo|nu|ment

Bedeutungsübersicht

  1. großes Denkmal, Ehren-, Mahnmal
  2. (bildungssprachlich) etwas (besonders künstlerisches Werk), was als historisches Zeugnis vergangener Kulturen erhalten ist; Kulturdenkmal

Synonyme zu Monument

Denkmal, Ehrenmal, Erinnerungsmal, Gedenkstein, [Mahn]mal; (bildungssprachlich) Memorial

Aussprache

Betonung: Monumẹnt🔉

Herkunft

lateinisch monumentum, zu: monere, monieren

Grammatik

das Monument; Genitiv: des Monument[e]s, Plural: die Monumente

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. großes Denkmal, Ehren-, Mahnmal

    Beispiele

    • ein gewaltiges Monument
    • ein Monument für die Gefallenen errichten
  2. etwas (besonders künstlerisches Werk), was als historisches Zeugnis vergangener Kulturen erhalten ist; Kulturdenkmal

    Gebrauch

    bildungssprachlich

Blättern