Me­nes­t­rel, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Menestrel

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Me|nes|trel
Alle Trennmöglichkeiten
Me|nes|t|rel

Bedeutung

altprovenzalischer und altfranzösischer Spielmann, fahrender Musikant

Herkunft

lateinisch-provenzalisch-französisch

Grammatik

der Menestrel; Genitiv: des Menestrels, Plural: die Menestrels

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?