Me­di­a­to­rin, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Mediatorin

Rechtschreibung

Worttrennung
Me|di|a|to|rin

Bedeutungen (2)

  1. Gebrauch
    veraltet
  2. weibliche Person, die berufsmäßig Mediation betreibt
    Gebrauch
    Fachsprache
    Beispiel
    • Eine Mediatorin kann als neutrale Dritte zur Konfliktbewältigung zwischen zwei Parteien beitragen

Herkunft

vgl. Mediator spätlateinisch mediator = Mittler, zu: mediare = in der Mitte teilen, halbieren, zu lateinisch medius, Medium

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Mediatorin die Mediatorinnen
Genitiv der Mediatorin der Mediatorinnen
Dativ der Mediatorin den Mediatorinnen
Akkusativ die Mediatorin die Mediatorinnen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?