me­di­a­ti­sie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
mediatisieren

Rechtschreibung

Worttrennung
me|di|a|ti|sie|ren

Bedeutungen (2)

  1. in die Medien bringen, durch die Medien bekannt machen; den Gesetzen der Medien unterwerfen
    Gebrauch
    bildungssprachlich
    Beispiel
    • der Fußball wird immer stärker mediatisiert
  2. (bisher unmittelbar dem Reich unterstehende Herrschaften oder Besitzungen) der Landeshoheit unterwerfen
    Herkunft
    zu französisch médiat, mediat
    Gebrauch
    Geschichte

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?