Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Laib, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Laib
Beispiel: ein Laib Brot

Bedeutungsübersicht

rund oder oval geformte Masse (Brot, Käse)

Beispiele

  • ein halber Laib selbst gebackenes Brot
  • ein Laib Käse

Synonyme zu Laib

Brot; Brotlaib; (süddeutsch, österreichisch) Wecken

Aussprache

Betonung: Laib
Lautschrift: [laɪ̯p]

Herkunft

mittelhochdeutsch leip, althochdeutsch (h)leib; wahrscheinlich eigentlich = ungesäuertes Brot; ai-Schreibung seit dem 17. Jahrhundert zur orthografischen Unterscheidung von Leib

Grammatik

der Laib; Genitiv: des Laib[e]s, Plural: die Laibe (als Maßangabe auch: -)
 SingularPlural
Nominativder Laibdie Laibe
Genitivdes Laibes, Laibsder Laibe
Dativdem Laibden Laiben
Akkusativden Laibdie Laibe

Blättern

Im Alphabet davor
Im Alphabet danach