Krus­te, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Kruste
Lautschrift
🔉[ˈkrʊstə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Krus|te

Bedeutungen (2)

  1. hart gewordene äußere Schicht, Oberfläche
    Kruste - Brot mit einer knusprigen Kruste
    Brot mit einer knusprigen Kruste - © Cpro - Fotolia.com
    Beispiele
    • die Kruste des Brotes, der Erde
    • der Braten hat eine gleichmäßige Kruste
  2. harter Überzug aus einer bestimmten Schicht
    Beispiele
    • eine Kruste aus/von Blut
    • Weinbrandbohnen mit Kruste (harter Zuckerschicht im Innern)

Synonyme zu Kruste

Herkunft

mittelhochdeutsch kruste, althochdeutsch krusta < lateinisch crusta = Rinde, Schale

Grammatik

die Kruste; Genitiv: der Kruste, Plural: die Krusten

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?