Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Kon­fu­si­on, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Kon|fu|si|on

Bedeutungsübersicht

    1. Verwirrung, Durcheinander
    2. Verworrenheit, Unklarheit
  1. (Rechtssprache) das Erlöschen eines Rechtes, wenn Berechtigung und Verpflichtung in einer Person zusammenfallen (z. B. durch Kauf, Erbschaft)

Synonyme zu Konfusion

Aufregung, Chaos, Durcheinander, Irritation, Tohuwabohu, Unordnung, Verwirrung

Aussprache

Betonung: Konfusion

Herkunft

lateinisch confusio

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Konfusiondie Konfusionen
Genitivder Konfusionder Konfusionen
Dativder Konfusionden Konfusionen
Akkusativdie Konfusiondie Konfusionen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. Verwirrung, Durcheinander

      Beispiel

      nach ihren Worten gab es, herrschte eine große Konfusion
    2. Verworrenheit, Unklarheit

      Beispiel

      ihre Rede war von einiger Konfusion
  1. das Erlöschen eines Rechtes, wenn Berechtigung und Verpflichtung in einer Person zusammenfallen (z. B. durch Kauf, Erbschaft)

    Gebrauch

    Rechtssprache

Blättern