Kla­bus­ter­marsch, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
landschaftlich veraltend
Aussprache:
Betonung
Klabustermarsch

Rechtschreibung

Worttrennung
Kla|bus|ter|marsch

Bedeutung

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
  • jemandem den Klabustermarsch orgeln (salopp: jemanden schikanieren)
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?