Grat­wan­de­rung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Gratwanderung

Rechtschreibung

Worttrennung
Grat|wan|de|rung

Der Grat in Gratwanderung ist die Bezeichnung für die oberste Kante eines Bergrückens und wird mit t geschrieben. Er ist nicht zu verwechseln mit der Temperatur- und Winkeleinheit Grad, die mit d geschrieben wird.

Bedeutungen (2)

  1. Wanderung auf einem Grat (1)
    Beispiel
    • eine Gratwanderung machen
  2. Vorgehensweise, bei der schon ein kleiner Fehler großes Unheil auslösen kann
    Beispiel
    • die Tarifparteien befinden sich auf einer Gratwanderung

Wussten Sie schon?

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?