Film­riss, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Filmriss

Rechtschreibung

Worttrennung
Film|riss

Bedeutungen (2)

  1. plötzliches Reißen (1) eines Films (2)
  2. plötzlich auftretender Verlust des Erinnerungsvermögens; Blackout
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiel
    • einen Filmriss haben (sich plötzlich nicht mehr an etwas erinnern können)

Wussten Sie schon?

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?