Fei­gen­blatt, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Feigenblatt

Rechtschreibung

Worttrennung
Fei|gen|blatt

Bedeutungen (3)

  1. Blatt des Feigenbaums
    Feigenblatt
    © beatuerk - Fotolia.com
  2. etwas, was dazu benutzt wird, etwas vor anderen zu verbergen; etwas, was als Tarnung oder [schamhafte] Verhüllung dient
    Herkunft
    nach 1. Mose 3, 7, wo sich Adam und Eva Lendenschurze aus Feigenblättern flechten
    Beispiel
    • etwas als Feigenblatt benutzen
  3. äußeres Geschlechtsteil beim weiblichen Schalenwild; Feuchtblatt
    Gebrauch
    Jägersprache
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?