Fee­ling, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[ˈfiːlɪŋ]

Rechtschreibung

Worttrennung
Fee|ling

Bedeutungen (3)

  1. [den ganzen Körper erfüllendes] Gefühl
    Beispiel
    • ein ganz eigenartiges Feeling [bei dieser Musik] verspüren
  2. Gefühl, Empfindung (für etwas); Einfühlungsvermögen
    Beispiel
    • er hat einfach kein Feeling für Außenseiter
  3. Stimmung, Atmosphäre
    Beispiel
    • das Feeling der 60er-Jahre

Herkunft

englisch feeling, zu: to feel = fühlen

Grammatik

das Feeling; Genitiv: des Feelings, Plural: die Feelings

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?