Fan­fa­ro­na­de, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
veraltet
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Fanfaronade

Rechtschreibung

Worttrennung
Fan|fa|ro|na|de

Bedeutung

Großsprecherei, Prahlerei

Synonyme zu Fanfaronade

Herkunft

französisch fanfaronnade, zu: fanfaron, Fanfaron

Grammatik

die Fanfaronade; Genitiv: der Fanfaronade, Plural: die Fanfaronaden

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?