Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Erd­bo­den, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Erd|bo|den

Bedeutungsübersicht

fester, aus Erde (1a) bestehender Boden

Beispiele

  • auf dem Erdboden liegen
  • ich wäre am liebsten in den Erdboden versunken (es war mir äußerst peinlich)

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

  • dem Erdboden gleichmachen (völlig zerstören: die Stadt wurde dem Erdboden gleichgemacht)
  • wie vom Erdboden verschluckt/verschwunden sein (ganz plötzlich verschwunden sein)

Synonyme zu Erdboden

Boden, Erde, Grund, Untergrund

Aussprache

Betonung: Erdboden
Lautschrift: [ˈeːɐ̯tboːdn̩]

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Erdbodendie Erdböden
Genitivdes Erdbodensder Erdböden
Dativdem Erdbodenden Erdböden
Akkusativden Erdbodendie Erdböden

Blättern