Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

Epi­ku­re­er, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: Epi|ku|re|er

Bedeutungsübersicht

  1. (Philosophie) Vertreter und Anhänger der Lehre des altgriechischen Philosophen Epikur (341–270 v. Chr.)
  2. (bildungssprachlich) jemand, der die materiellen Freuden des Daseins unbedenklich genießt; Genussmensch

Wussten Sie schon?

Dieses Wort oder diese Verbindung ist rechtschreiblich schwierig (Liste der rechtschreiblich schwierigen Wörter).
Anzeige

Synonyme zu Epikureer und Epikureerin

Genießer, Genießerin; Genussmensch, Schwelger, Schwelgerin; (bildungssprachlich) Epikureerin, Falstaff, Hedonist, Hedonistin, Phäake, Phäakin; (österreichisch umgangssprachlich) Genussspecht; (abwertend) Lebemann, Lebedame; (scherzhaft, sonst veraltend) Genüssling

Aussprache

Betonung: Epikureer

Herkunft

lateinisch Epicurei < griechisch Epikoúreioi (Plural)
Anzeige

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Epikureerdie Epikureer
Genitivdes Epikureersder Epikureer
Dativdem Epikureerden Epikureern
Akkusativden Epikureerdie Epikureer

Blättern