Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Duk­tus, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: gehoben
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Duk|tus

Bedeutungsübersicht

  1. charakteristische Art, bestimmte Linienführung einer Schrift
  2. charakteristische Art der künstlerischen Formgebung, der Linienführung eines Kunstwerks

Synonyme zu Duktus

Charakter, Manier

Aussprache

Betonung: Dụktus🔉

Herkunft

lateinisch ductus = das Ziehen, Führung, innerer Zusammenhang

Grammatik

 Singular
Nominativder Duktus
Genitivdes Duktus
Dativdem Duktus
Akkusativden Duktus

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. charakteristische Art, bestimmte Linienführung einer Schrift

    Beispiele

    • der Duktus der Sütterlinschrift
    • einen eigenwilligen, markanten Duktus haben
  2. charakteristische Art der künstlerischen Formgebung, der Linienführung eines Kunstwerks

    Beispiele

    • der Duktus ihrer Verse ist unverkennbar
    • am Duktus des Gemäldes den Maler erkennen

Blättern

Im Alphabet davor
Im Alphabet danach