Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

Dol­metsch, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: Dol|metsch

Bedeutungsübersicht

  1. (österreichisch, sonst selten) Dolmetscher
  2. (gehoben) jemand, der stellvertretend für andere einer Sache Ausdruck gibt

Synonyme zu Dolmetsch

Fürsprecher, Fürsprecherin; Anwalt, Anwältin, Förderer, Förderin, Mentor, Mentorin, Verfechter, Verfechterin, Verteidiger, Verteidigerin, Vertreter, Vertreterin; (bildungssprachlich) Advokat, Advokatin, Protektor, Protektorin
Anzeige

Aussprache

Betonung: Dọlmetsch

Herkunft

mittelhochdeutsch tolmetsche, tolmetze < obersorbisch tołmač oder ungarisch tolmács, wohl aus einer vorderasiatischen Sprache

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Dolmetschdie Dolmetsche
Genitivdes Dolmetsches, Dolmetschsder Dolmetsche
Dativdem Dolmetschden Dolmetschen
Akkusativden Dolmetschdie Dolmetsche
Anzeige

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Dolmetscher

    Gebrauch

    österreichisch, sonst selten
  2. jemand, der stellvertretend für andere einer Sache Ausdruck gibt

    Gebrauch

    gehoben

    Beispiel

    ein Dolmetsch der Armen

Blättern