Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

dol­met­schen

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: dol|met|schen
Beispiel: du dolmetschst

Bedeutungsübersicht

  1. einen gesprochenen oder geschriebenen Text für jemanden mündlich übersetzen
  2. als Dolmetscher tätig sein

Synonyme zu dolmetschen

als Dolmetscher tätig sein, mündlich übersetzen/übertragen; (umgangssprachlich) den Dolmetscher machen/spielen

Aussprache

Betonung: dọlmetschen🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch tolmetzen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich dolmetscheich dolmetsche 
 du dolmetschstdu dolmetschest dolmetsch, dolmetsche!
 er/sie/es dolmetschter/sie/es dolmetsche 
Pluralwir dolmetschenwir dolmetschen 
 ihr dolmetschtihr dolmetschet 
 sie dolmetschensie dolmetschen 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich dolmetschteich dolmetschte
 du dolmetschtestdu dolmetschtest
 er/sie/es dolmetschteer/sie/es dolmetschte
Pluralwir dolmetschtenwir dolmetschten
 ihr dolmetschtetihr dolmetschtet
 sie dolmetschtensie dolmetschten
Partizip I dolmetschend
Partizip II gedolmetscht
Infinitiv mit zu zu dolmetschen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. einen gesprochenen oder geschriebenen Text für jemanden mündlich übersetzen

    Beispiel

    ein politisches Gespräch, ein Schriftstück dolmetschen
  2. als Dolmetscher tätig sein

    Beispiel

    wer wird dolmetschen?

Blättern