De­kon­ta­mi­na­ti­on, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Dekontamination

Rechtschreibung

Worttrennung
De|kon|ta|mi|na|ti|on

Bedeutungen (2)

  1. Entfernung von Neutronen absorbierenden Verunreinigungen aus einem Kernreaktor
    Gebrauch
    Physik
  2. Entseuchung, Entgiftung (besonders eines durch atomare, biologische oder chemische Kampfstoffe verseuchten Objekts oder Gebiets)
    Gebrauch
    besonders Militär

Antonyme zu Dekontamination

Herkunft

englisch decontamination, zu: contamination, Kontamination

Grammatik

die Dekontamination; Genitiv: der Dekontamination, Plural: die Dekontaminationen (Plural selten)

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?