Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Kon­ta­mi­na­ti­on, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Kon|ta|mi|na|ti|on

Bedeutungsübersicht

    1. (Sprachwissenschaft) Vermengung von Wörtern, Wendungen, die zu einer neuen Form zusammengezogen werden (z. B. »Gebäulichkeiten« aus »Gebäude« und »Baulichkeiten«)
    2. (Sprachwissenschaft) Kontaminationsform
  1. (Physik) Verunreinigung von Kernbrennstoff mit Neutronen absorbierenden Spaltprodukten
  2. (Fachsprache) Verschmutzung, Verunreinigung

Antonyme zu Kontamination

Dekontamination

Aussprache

Betonung: Kontamination

Herkunft

lateinisch contaminatio = Berührung, zu: contaminare, kontaminieren

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Kontaminationdie Kontaminationen
Genitivder Kontaminationder Kontaminationen
Dativder Kontaminationden Kontaminationen
Akkusativdie Kontaminationdie Kontaminationen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. Vermengung von Wörtern, Wendungen, die zu einer neuen Form zusammengezogen werden (z. B. »Gebäulichkeiten« aus »Gebäude« und »Baulichkeiten«)

      Gebrauch

      Sprachwissenschaft

      Beispiele

      • die Kontamination zweier Wörter
      • die Kontamination einer Wendung mit einer anderen
    2. Kontaminationsform

      Gebrauch

      Sprachwissenschaft

  1. Verunreinigung von Kernbrennstoff mit Neutronen absorbierenden Spaltprodukten

    Gebrauch

    Physik

  2. Verschmutzung, Verunreinigung

    Gebrauch

    Fachsprache

Blättern