Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Bru­ta­li­tät, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Bru|ta|li|tät

Bedeutungsübersicht

    1. Rohheit, Gefühllosigkeit, Gewalttätigkeit
    2. Schonungslosigkeit, Rücksichtslosigkeit
  1. brutale Handlung

Synonyme zu Brutalität

Aggressivität, Bestialität, Erbarmungslosigkeit, Gefühllosigkeit, Gewaltsamkeit, Gewalttat, Gewalttätigkeit, Gnadenlosigkeit, Grausamkeit, Härte, Herzlosigkeit, Mitleidlosigkeit, Rabiatheit, Rigorosität, Rücksichtslosigkeit, Schonungslosigkeit, Unbarmherzigkeit, Unerbittlichkeit, Ungerührtheit, Unmenschlichkeit, Verrohung; (gehoben) Herzensverhärtung, Ruchlosigkeit; (bildungssprachlich) Inhumanität, Krud[el]ität; (umgangssprachlich) Kaltschnäuzigkeit; (abwertend) Kaltblütigkeit, Rohheit

Aussprache

Betonung: Brutalität
Lautschrift: [brutaliˈtɛːt]

Herkunft

mittellateinisch brutalitas

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Brutalitätdie Brutalitäten
Genitivder Brutalitätder Brutalitäten
Dativder Brutalitätden Brutalitäten
Akkusativdie Brutalitätdie Brutalitäten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. Rohheit, Gefühllosigkeit, Gewalttätigkeit

      Grammatik

      ohne Plural

      Beispiele

      • die Brutalität der Söldner
      • eine Tat von erschreckender Brutalität
    2. Schonungslosigkeit, Rücksichtslosigkeit

      Grammatik

      ohne Plural

      Beispiel

      mit großer Brutalität vorgehen
  1. brutale Handlung

    Beispiel

    die Bande ist berüchtigt wegen ihrer Brutalitäten

Blättern