Bow­le, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[ˈboːlə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Bow|le

Das auf das Englische zurückgehende Substantiv wird mit einem in der Lautung nicht hörbaren -w- geschrieben.

Bedeutungen (2)

  1. Getränk aus Wein, Schaumwein, Zucker und Früchten oder würzenden Stoffen
    Beispiele
    • eine Bowle [mit Pfirsichen, mit Waldmeister] ansetzen
    • ein Glas Bowle
  2. Gefäß zum Bereiten und Auftragen einer Bowle (1)
    Beispiel
    • eine Bowle aus Kristall

Herkunft

englisch bowl < altenglisch bolla = (Punsch)napf

Grammatik

die Bowle; Genitiv: der Bowle, Plural: die Bowlen

Wussten Sie schon?

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?