Be­an­stan­dung, österreichisch veraltet, noch Amtssprache Be­an­stän­dung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Beanstandung
Beanständung

Rechtschreibung

Worttrennung
Be|an|stan|dung, Be|an|stän|dung

Bedeutung

Bemängelung, Reklamation, Beschwerde

Beispiel
  • sie, ihre Arbeit gibt keinen Anlass zu Beanstandungen

Grammatik

die Beanstandung; Genitiv: der Beanstandung, Plural: die Beanstandungen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?