Wa­gen, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▮▮

Rechtschreibung

Worttrennung: Wa|gen

Bedeutungsübersicht

    1. dem Transport von Personen oder Sachen dienendes, auf Rädern rollendes Fahrzeug, das mit einer Deichsel versehen ist und von Zugtieren (besonders Pferden) gezogen wird
    2. Kurzform für: Handwagen
    3. Kurzform für: Kinderwagen
    4. Kurzform für: Servierwagen
    5. Kurzform für: Einkaufswagen
  1. dem Transport von Personen oder Gütern dienendes Schienenfahrzeug der Eisenbahn, Straßenbahn, U-Bahn o. Ä. (mit oder ohne eigenen Antrieb)
  2. Auto oder sonstiges zweispuriges Kraftfahrzeug
  3. (Technik) Schlitten

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Zertifikats Deutsch.

Synonyme zu Wagen

Aussprache

Betonung: Wagen🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch wagen, althochdeutsch wagan, verwandt mit bewegen, eigentlich = das Sichbewegende, Fahrende

Grammatik

der Wagen; Genitiv: des Wagens, Plural: die Wagen, süddeutsch, österreichisch: Wägen

Typische Verbindungen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. Wagen - Von einem Esel gezogener Wagen
      Von einem Esel gezogener Wagen - © CORBIS/Royalty-Free
      dem Transport von Personen oder Sachen dienendes, auf Rädern rollendes Fahrzeug, das mit einer Deichsel versehen ist und von Zugtieren (besonders Pferden) gezogen wird

      Beispiele

      • ein kleiner, großer, leichter, schwerer, zwei-, vierrädriger, geschlossener, offener, von zwei Pferden gezogener Wagen
      • der Wagen rollt über die Straße, holpert durch die Schlaglöcher
      • den Wagen lenken, fahren, mit Pferden bespannen
      • auf dem Wagen, im Wagen sitzen
      • die Pferde an den, vor den Wagen spannen

      Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

      • der Große Wagen, der Kleine Wagen (der Große Bär, der Kleine Bär)
      • abwarten/sehen o. Ä., wie der Wagen läuft (umgangssprachlich: abwarten, wie sich die Sache entwickelt, was aus der Sache wird)
      • jemandem an den Wagen fahren/(salopp:) pinkeln/(derb:) pissen (Karre 1a)
      • sich nicht vor jemandes Wagen spannen lassen (Karre 1b)
    2. Wagen
      © Erik Schumann - Fotolia.com
      Kurzform für: Handwagen

      Beispiel

      sie zog einen kleinen vierrädrigen Wagen hinter sich her
    3. Wagen
      © ra3rn - Fotolia.com
      Kurzform für: Kinderwagen

      Beispiel

      das Baby in den Wagen legen
    4. Wagen
      © Bibliographisches Institut, Berlin
      Kurzform für: Servierwagen
    5. Wagen
      © gradt - Fotolia.com
      Kurzform für: Einkaufswagen (a)

      Beispiel

      bitte bringen Sie Ihren Wagen an die Sammelstelle zurück
  1. Wagen - Historischer Wagen (Ende des 19. Jahrhunderts)
    Historischer Wagen (Ende des 19. Jahrhunderts) - © Bibliographisches Institut, Berlin
    dem Transport von Personen oder Gütern dienendes Schienenfahrzeug der Eisenbahn, Straßenbahn, U-Bahn o. Ä. (mit oder ohne eigenen Antrieb)

    Beispiele

    • ein vierachsiger Wagen
    • der letzte Wagen [des Zuges] ist entgleist
    • die Wagen der ersten, zweiten Klasse befinden sich am Ende des Zuges
    • ein Wagen der Linie 8
    • einen Wagen ankuppeln, anhängen, abkuppeln, abhängen
    • ein Zug mit 20 W
  2. Wagen
    © Volkswagenwerk, Wolfsburg
    Auto oder sonstiges zweispuriges Kraftfahrzeug

    Beispiele

    • ein sportlicher, offener, geschlossener, komfortabler, eleganter, großer, geräumiger, teurer, schnittiger, sicherer Wagen
    • der Wagen ist sehr sparsam, ist ziemlich schnell, beschleunigt gut, hat 50 kW, läuft ruhig, liegt gut auf der Straße, muss zur Inspektion
    • ihr Wagen geriet ins Schleudern, überschlug sich
    • er parkte, wendete den Wagen
    • was für einen Wagen fahren Sie?
    • schicken Sie bitte einen Wagen (ein Taxi) zum »Goldenen Pflug«
    • der Fahrer des Wagens mit dem Kennzeichen … wird gebeten, sofort zu seinem Fahrzeug zu kommen
    • aus dem Wagen, in den Wagen steigen
    • jemanden im Wagen mitnehmen
    • die meisten Teilnehmer reisen im eigenen Wagen an
    • sie ist viel mit dem Wagen unterwegs
    • der Fahrer des Pkws, Lkws, Busses, Kombis, Vans verlor die Kontrolle über seinen Wagen
  3. Wagen - Schreibmaschine mit breitem Wagen
    Schreibmaschine mit breitem Wagen - © Bibliographisches Institut, Berlin/Bildarchiv Paturi
    Schlitten (4)

    Gebrauch

    Technik

    Beispiel

    der Wagen der Schreibmaschine

Blättern

↑ Nach oben