Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Iden­ti­tät, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Iden|ti|tät

Bedeutungsübersicht

    1. Echtheit einer Person oder Sache; völlige Übereinstimmung mit dem, was sie ist oder als was sie bezeichnet wird
    2. (Psychologie) als »Selbst« erlebte innere Einheit der Person
  1. völlige Übereinstimmung mit jemandem, etwas in Bezug auf etwas; Gleichheit

Synonyme zu Identität

Aussprache

Betonung: Identität
Lautschrift: [idɛntiˈtɛːt] 🔉

Herkunft

spätlateinisch identitas, zu lateinisch idem = derselbe

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Identitätdie Identitäten
Genitivder Identitätder Identitäten
Dativder Identitätden Identitäten
Akkusativdie Identitätdie Identitäten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. Echtheit einer Person oder Sache; völlige Übereinstimmung mit dem, was sie ist oder als was sie bezeichnet wird

      Beispiele

      • jemandes Identität feststellen, klären, bestreiten, bestätigen
      • seine Identität hinter einem Pseudonym verbergen
      • für jemandes Identität bürgen
    2. als »Selbst« erlebte innere Einheit der Person

      Gebrauch

      Psychologie

      Beispiel

      seine Identität finden, suchen
  1. völlige Übereinstimmung mit jemandem, etwas in Bezug auf etwas; Gleichheit

    Grammatik

    ohne Plural

    Beispiele

    • die Identität des Verhafteten mit dem Entführer
    • die chemische Identität des Teins und des Koffeins

Blättern

↑ Nach oben