Suche nach seinen

Ihre Suche im Wörterbuch nach seinen ergab folgende Treffer:
Zurück zur bereichsübergreifenden Suche

Wörterbuch

me­ta­no­e­tisch

Adjektiv – das Denken übersteigend, nicht mehr denkbar …

Zum vollständigen Artikel 

weich wer­den, weich­wer­den

unregelmäßiges Verb – seinen Widerstand, Einspruch aufgeben …

Zum vollständigen Artikel 

char­mie­ren, schar­mie­ren

schwaches Verb – durch seinen Charme bezaubern …

Zum vollständigen Artikel 

wert­be­stän­dig

Adjektiv – immer seinen Wert behaltend …

Zum vollständigen Artikel 

eid­brü­chig

Adjektiv – seinen Eid brechend …

Zum vollständigen Artikel 

dank­sa­gen, Dank sa­gen

schwaches Verb – (jemandem) seinen Dank sagen …

Zum vollständigen Artikel 

er­füllt

Adjektiv – in seinen Möglichkeiten verwirklicht …

Zum vollständigen Artikel 

kal­ku­lier­bar

Adjektiv – in seinen Ausmaßen berechenbar …

Zum vollständigen Artikel 

durch­wur­zeln

schwaches Verb – mit seinen Wurzeln durchdringen …

Zum vollständigen Artikel 

stam­men

schwaches Verb – a. seinen Ursprung in einem bestimmten … b. seine Herkunft, seinen Ursprung in … c. seine Herkunft, seinen Ursprung in …

Zum vollständigen Artikel 

äu­ßerln

schwaches Verb – (einen Hund) [zur Verrichtung der Notdurft] …

Zum vollständigen Artikel 

be­meis­tern

schwaches Verb – a. mit etwas fertigwerden; etwas bezwingen; b. sich beherrschen, zusammennehmen; c. sich jemandes bemächtigen, jemanden erfassen

Zum vollständigen Artikel