zu­rück­leh­nen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
zu|rück|leh|nen

Bedeutung

Info

nach hinten lehnen

Beispiele
  • den Kopf zurücklehnen
  • er lehnte sich [im Sessel] zurück
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 nach einem arbeitsreichen Leben kann sie sich jetzt zurücklehnen (ausruhen)

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich lehne zurückich lehne zurück
du lehnst zurückdu lehnest zurück lehn zurück, lehne zurück!
er/sie/es lehnt zurücker/sie/es lehne zurück
Pluralwir lehnen zurückwir lehnen zurück
ihr lehnt zurückihr lehnet zurück lehnt zurück!
sie lehnen zurücksie lehnen zurück

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich lehnte zurückich lehnte zurück
du lehntest zurückdu lehntest zurück
er/sie/es lehnte zurücker/sie/es lehnte zurück
Pluralwir lehnten zurückwir lehnten zurück
ihr lehntet zurückihr lehntet zurück
sie lehnten zurücksie lehnten zurück
Partizip I zurücklehnend
Partizip II zurückgelehnt
Infinitiv mit zu zurückzulehnen

Aussprache

Info
Betonung
zurücklehnen