Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

zi­ckig

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: umgangssprachlich abwertend
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: zi|ckig

Bedeutungsübersicht

  1. (besonders in Bezug auf Frauen) überspannt, launisch, eigensinnig
  2. (seltener) ziemlich prüde und verklemmt

Synonyme zu zickig

aufsässig, bockig, eigensinnig, grillenhaft, kapriziös, launenhaft, störrisch, überspannt, voller Launen, widerborstig, widersetzlich; (bildungssprachlich) renitent; (umgangssprachlich) bockbeinig, dickköpfig, kratzbürstig; (abwertend) launisch

Aussprache

Betonung: zịckig

Herkunft

zu Zicke (2)

Grammatik

Steigerungsformen

Positivzickig
Komparativzickiger
Superlativam zickigsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-zickiger-zickige-zickiges-zickige
Genitiv-zickigen-zickiger-zickigen-zickiger
Dativ-zickigem-zickiger-zickigem-zickigen
Akkusativ-zickigen-zickige-zickiges-zickige

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderzickigediezickigedaszickigediezickigen
Genitivdeszickigenderzickigendeszickigenderzickigen
Dativdemzickigenderzickigendemzickigendenzickigen
Akkusativdenzickigendiezickigedaszickigediezickigen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinzickigerkeinezickigekeinzickigeskeinezickigen
Genitivkeineszickigenkeinerzickigenkeineszickigenkeinerzickigen
Dativkeinemzickigenkeinerzickigenkeinemzickigenkeinenzickigen
Akkusativkeinenzickigenkeinezickigekeinzickigeskeinezickigen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. (besonders in Bezug auf Frauen) überspannt, launisch, eigensinnig

    Beispiel

    sie ist ihm zu zickig, wird immer zickiger
  2. ziemlich prüde und verklemmt

    Gebrauch

    seltener

Blättern