wo­r­un­ter

Wortart:
Adverb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉worunter

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
wo|run|ter
Alle Trennmöglichkeiten
wo|r|un|ter

Bedeutungen (2)

    1. unter welcher Sache
      Aussprache
      mit besonderem Nachdruck:
      [ˈvoːrʊntɐ]
      Grammatik
      interrogativ
      Beispiele
      • worunter hatte er sich versteckt?
      • ich fragte sie, worunter sie zu leiden habe
    2. unter welche Sache
      Aussprache
      mit besonderem Nachdruck:
      [ˈvoːrʊntɐ]
      Grammatik
      interrogativ
      Beispiel
      • worunter soll ich den Untersatz legen?
    1. unter welcher (gerade genannten) Sache
      Grammatik
      relativisch
      Beispiele
      • es gab nichts, worunter man sich hätte verstecken können
      • etwas, worunter sie sich gar nichts vorstellen konnte
      • Briefe, worunter etliche Mahnungen waren
    2. unter welche (gerade genannte) Sache
      Grammatik
      relativisch
      Beispiel
      • etwas, worunter wir uns stellen können
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?