wett­be­werbs­wid­rig

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
Wirtschaft
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
wettbewerbswidrig
Lautschrift
[ˈvɛtbəvɛrpsviːdrɪç]

Rechtschreibung

Worttrennung
wett|be|werbs|wid|rig

Bedeutung

gegen die Gesetze des Wettbewerbs (2) verstoßend

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?