Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ver­plau­dern

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ver|plau|dern
Beispiel: sich verplaudern

Bedeutungsübersicht

    1. plaudernd verbringen
    2. zu lange Zeit mit Plaudern, Erzählen verbringen
  1. (selten) ausplaudern

Synonyme zu verplaudern

mit Plaudern verbringen, sich verreden; (umgangssprachlich) sich verquatschen; (umgangssprachlich, oft abwertend) verquasseln

Aussprache

Betonung: verplaudern

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. plaudernd verbringen

      Beispiel

      den Abend verplaudern
    2. zu lange Zeit mit Plaudern, Erzählen verbringen

      Grammatik

      sich verplaudern

      Beispiel

      jetzt habe ich mich, haben wir uns doch ganz schön verplaudert
  1. ausplaudern (1)

    Gebrauch

    selten

    Beispiel

    ein Geheimnis verplaudern

Blättern