ver­ät­zen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ver|ät|zen

Bedeutung

Info

ätzend beschädigen, verletzen

Beispiele
  • die Säure hat das Blech, hat ihm das Gesicht verätzt
  • sie hat sich verätzt, hat sich die Hand verätzt

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich verätzeich verätze
du verätztdu verätzest verätz, verätze!
er/sie/es verätzter/sie/es verätze
Pluralwir verätzenwir verätzen
ihr verätztihr verätzet verätzt!
sie verätzensie verätzen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich verätzteich verätzte
du verätztestdu verätztest
er/sie/es verätzteer/sie/es verätzte
Pluralwir verätztenwir verätzten
ihr verätztetihr verätztet
sie verätztensie verätzten
Partizip I verätzend
Partizip II verätzt
Infinitiv mit zu zu verätzen

Aussprache

Info
Betonung
verätzen