un­ter­jäh­rig

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
unterjährig

Rechtschreibung

Worttrennung
un|ter|jäh|rig

Bedeutung

das Jahr über; irgendwann im Laufe eines Jahres

Beispiele
  • unterjährige Berichterstattung
  • ein unterjähriger Wechsel zwischen den Währungen ist möglich
  • Anteile unterjährig verkaufen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?