Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

un­be­deu­tend

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: un|be|deu|tend

Bedeutungsübersicht

    1. keine Bedeutung, Geltung habend, kein Ansehen aufweisend
    2. ohne Bedeutung; nicht ins Gewicht fallend
  1. gering[fügig]

Synonyme zu unbedeutend

Aussprache

Betonung: ụnbedeutend🔉

Grammatik

Steigerungsformen

Positivunbedeutend
Komparativunbedeutender
Superlativam unbedeutendsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-unbedeutender-unbedeutende-unbedeutendes-unbedeutende
Genitiv-unbedeutenden-unbedeutender-unbedeutenden-unbedeutender
Dativ-unbedeutendem-unbedeutender-unbedeutendem-unbedeutenden
Akkusativ-unbedeutenden-unbedeutende-unbedeutendes-unbedeutende

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderunbedeutendedieunbedeutendedasunbedeutendedieunbedeutenden
Genitivdesunbedeutendenderunbedeutendendesunbedeutendenderunbedeutenden
Dativdemunbedeutendenderunbedeutendendemunbedeutendendenunbedeutenden
Akkusativdenunbedeutendendieunbedeutendedasunbedeutendedieunbedeutenden

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinunbedeutenderkeineunbedeutendekeinunbedeutendeskeineunbedeutenden
Genitivkeinesunbedeutendenkeinerunbedeutendenkeinesunbedeutendenkeinerunbedeutenden
Dativkeinemunbedeutendenkeinerunbedeutendenkeinemunbedeutendenkeinenunbedeutenden
Akkusativkeinenunbedeutendenkeineunbedeutendekeinunbedeutendeskeineunbedeutenden

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. keine Bedeutung (2b), Geltung habend, kein Ansehen aufweisend

      Beispiele

      • ein unbedeutendes Kunstwerk
      • als Dramatiker, als Minister war er völlig unbedeutend
    2. ohne Bedeutung (2a); nicht ins Gewicht fallend

      Beispiele

      • ein unbedeutendes (nebensächliches) Ereignis
      • etwas für unbedeutend halten
  1. gering[fügig]

    Beispiele

    • eine unbedeutende Änderung
    • die Methode ist nur unbedeutend verbessert worden

Blättern