über­trag­bar

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉übertragbar

Rechtschreibung

Worttrennung
über|trag|bar

Bedeutungen (4)

  1. sich übertragen (4) lassend
    Beispiel
    • diese Methode ist [nicht ohne Weiteres] auf andere Gebiete übertragbar
  2. sich, ohne seine Gültigkeit zu verlieren, vom Inhaber an jemanden anderes weitergeben lassend
    Beispiele
    • eine übertragbare Zeitkarte
    • dieser Ausweis ist nicht übertragbar
  3. sich [in einer bestimmten Weise] übertragen (6a) lassend; infektiös, ansteckend
    Beispiele
    • eine [durch Tröpfcheninfektion] übertragbare Krankheit
    • die Viren sind auch auf den Menschen übertragbar
  4. sich übertragen (1c) lassend
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?