tod­mü­de

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
emotional verstärkend
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
tod|mü|de

Bedeutung

Info

sehr, äußerst müde

Beispiel
  • sie sank todmüde ins Bett

Synonyme zu todmüde

Info

Grammatik

Info

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivtodmüdertodmüdentodmüdemtodmüden
FemininumArtikel
Adjektivtodmüdetodmüdertodmüdertodmüde
NeutrumArtikel
Adjektivtodmüdestodmüdentodmüdemtodmüdes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivtodmüdetodmüdertodmüdentodmüde

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivtodmüdetodmüdentodmüdentodmüden
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivtodmüdetodmüdentodmüdentodmüde
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivtodmüdetodmüdentodmüdentodmüde
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivtodmüdentodmüdentodmüdentodmüden

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivtodmüdertodmüdentodmüdentodmüden
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivtodmüdetodmüdentodmüdentodmüde
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivtodmüdestodmüdentodmüdentodmüdes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivtodmüdentodmüdentodmüdentodmüden

Aussprache

Info
Betonung
todmüde