tod­lang­wei­lig

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
emotional verstärkend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
todlangweilig

Rechtschreibung

Worttrennung
tod|lang|wei|lig

Bedeutung

sehr, äußerst langweilig

Beispiel
  • ein todlangweiliger Abend, Vortrag

Wussten Sie schon?

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?