süch­tig

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
süchtig
Lautschrift
🔉[ˈzʏçtɪç]

Rechtschreibung

Worttrennung
süch|tig

Bedeutungen (2)

  1. an einer Sucht (1) leidend
    Beispiele
    • süchtig [nach etwas] sein, werden
    • von etwas süchtig werden
  2. ein übersteigertes Verlangen, eine Sucht (2) habend; versessen; begierig
    Beispiel
    • ein nach Sensationen süchtiges Publikum

Herkunft

mittelhochdeutsch sühtec, althochdeutsch suhtig = krank

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?