stel­zen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉stelzen

Rechtschreibung

Worttrennung
stel|zen
Beispiel
du stelzt

Bedeutungen (2)

  1. auf Stelzen gehen
  2. sich mit steifen, großen Schritten irgendwohin bewegen
    Beispiele
    • der Reiher stelzt durch das Wasser
    • 〈oft im 2. Partizip:〉 ein gestelzter Gang
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 eine gestelzte (abwertend; gespreizte) Ausdrucksweise

Herkunft

spätmittelhochdeutsch stelzen = auf einem Holzbein gehen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „ist“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?