sen­ti­men­tal

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉sentimental

Rechtschreibung

Worttrennung
sen|ti|men|tal

Bedeutungen (2)

  1. allzu gefühlsbetont; [übertrieben] gefühlvoll; rührselig
    Gebrauch
    oft abwertend
    Beispiele
    • sentimentale Lieder, Filme, Geschichten
    • in sentimentaler Stimmung sein
    • er sang sehr sentimental
    • ihre Briefe klingen sentimental
  2. empfindsam [und leicht schwärmerisch, romantisch]
    Gebrauch
    selten

Herkunft

englisch sentimental, zu: sentiment < französisch sentiment, Sentiment

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?