selbst

Wortart:
Partikel
Aussprache:
Betonung
🔉selbst
Wort mit gleicher Schreibung
selbst (Partikel)

Rechtschreibung

Worttrennung
selbst
  • von selbst; selbst wenn D 121
  • selbst (sogar) bei Glatteis fährt er schnell

Getrenntschreibung:

  • selbst backen; selbst brauen; selbst machen; selbst nutzen; selbst verdienen usw.

In Verbindung mit einem adjektivisch gebrauchten Partizip kann getrennt oder zusammengeschrieben werden D 58:

  • ein selbst gebackener oder selbstgebackener Kuchen
  • selbst gebrautes oder selbstgebrautes Bier
  • selbst gedrehte oder selbstgedrehte Zigaretten
  • ein selbst ernannter oder selbsternannter Experte
  • selbst gemachte oder selbstgemachte Marmelade
  • eine selbst genutzte oder selbstgenutzte Eigentumswohnung
  • ein selbst geschneiderter oder selbstgeschneiderter Anzug
  • selbst verdientes oder selbstverdientes Geld
  • ein selbst verschuldeter oder selbstverschuldeter Unfall

Zusammenschreibung:

  • selbstentzündlich (von selbst entzündlich)
  • selbstklebend (von selbst klebend)
  • Ebenso: selbstredend, selbstvergessen, selbstverständlich usw.

Vgl. auch selber

Bedeutung

steht nach dem Bezugswort oder betont nachdrücklich, dass nur die im Bezugswort genannte Person oder Sache gemeint ist und niemand oder nichts anderes

Beispiele
  • der Wirt selbst (persönlich) hat uns bedient
  • du selbst hast es/du hast es selbst gesagt (kein anderer als du hat es gesagt)
  • obwohl das Haus selbst sehr schön ist, möchte ich dort nicht wohnen
  • sie muss alles selbst machen (es hilft ihr niemand)
  • er kann sich wieder selbst versorgen (braucht keine Hilfe mehr)
  • das Kind kann schon selbst (umgangssprachlich; allein) laufen
  • sie hatte es selbst (mit eigenen Augen) gesehen
  • ein selbst ernannter Experte
  • ein selbst erwähltes Schicksal
  • selbst gebackenes Brot
  • ein selbst gebautes, selbst gebasteltes Modell
  • selbst gebrautes Bier
  • selbst gedrehte Zigaretten
  • selbst gemachte Marmelade
  • ein selbst genähtes Kleid
  • selbst geschriebene Gedichte
  • selbst gesteckte Ziele
  • ein selbst gestrickter Pullover
  • ein selbst gestricktes Programm
  • im selbst gewählten Exil
  • selbst gezogenes Gemüse
  • eine selbst gezogene Kerze
  • selbst verdientes Geld
  • ein selbst verschuldeter Unfall
  • sie denkt immer nur an sich selbst (ist sehr egoistisch)
  • etwas versteht sich von selbst (ist selbstverständlich)
  • das kommt ganz von selbst (ohne Anstoß von außen)
  • etwas mit sich selbst ausmachen
Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
  • etwas selbst sein (umgangssprachlich: die Verkörperung einer Eigenschaft sein: sie ist die Ruhe selbst)

Synonyme zu selbst

Herkunft

(spät)mittelhochdeutsch selb(e)s, erstarrter Genitiv Singular Maskulinum von selbe, selber, selbes

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?