rum­ste­hen

Wortart:
unregelmäßiges Verb
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
rumstehen

Rechtschreibung

Worttrennung
rum|ste|hen

Bedeutung

herumstehen

Beispiel
  • statt hier dumm rumzustehen, könntet ihr ein bisschen mithelfen!

Grammatik

unregelmäßiges Verb; hat; süddeutsch, österreichisch, schweizerisch: ist

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?