he­r­um­ste­hen

Wortart:
unregelmäßiges Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
herumstehen

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
he|rum|ste|hen
Alle Trennmöglichkeiten
he|r|um|ste|hen

Bedeutungen (3)

  1. [müßig, nichts tuend] dastehen
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiel
    • wir standen wartend herum
  2. im [Halb]kreis um jemanden, etwas stehen
    Beispiel
    • sie standen um einen Tisch herum
  3. ungeordnet, nutzlos stehen (1d) [und deshalb im Weg sein]
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiele
    • in der Küche standen leere Flaschen herum
    • du kannst die Bücher haben, bei mir stehen sie doch nur herum (stehen sie doch nur ungelesen im Regal)

Grammatik

unregelmäßiges Verb; hat; süddeutsch, österreichisch, schweizerisch auch: ist

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?