he­r­um­spu­ken

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
herumspuken

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
he|rum|spu|ken
Alle Trennmöglichkeiten
he|r|um|spu|ken

Bedeutung

herumgeistern

Beispiele
  • in dem Haus spukt nachts ein Geist herum
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 ihm spuken immer neue Ideen im Kopf herum

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“ oder „ist“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?