rück­fäl­lig

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
rück|fäl|lig

Bedeutungen (3)

Info
  1. (von einer Krankheit) [nicht überwunden, sondern] erneut auftretend
  2. etwas scheinbar Überwundenes erneut praktizierend
    Beispiel
    • sie wurde rückfällig und fing wieder an zu rauchen
  3. wiederholt straffällig
    Gebrauch
    Rechtssprache
    Beispiele
    • ein rückfälliger Betrüger
    • sie wurde in kurzer Zeit wieder rückfällig

Synonyme zu rückfällig

Info
  • erneut auftretend, nicht überwunden, wieder auflebend, sich wiederholend, wiederkehrend; (Medizin) rezidiv
  • erneut/wiederholt straffällig

Herkunft

Info

nach lateinisch recidivus, rezidiv

Grammatik

Info

Starke Beugung (ohne Artikel)

Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ
Singular Maskulinum Artikel
Adjektiv rückfälliger rückfälligen rückfälligem rückfälligen
Femininum Artikel
Adjektiv rückfällige rückfälliger rückfälliger rückfällige
Neutrum Artikel
Adjektiv rückfälliges rückfälligen rückfälligem rückfälliges
Plural Maskulinum Femininum Neutrum Artikel
Adjektiv rückfällige rückfälliger rückfälligen rückfällige

Schwache Beugung (mit Artikel)

Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ
Singular Maskulinum Artikel der des dem den
Adjektiv rückfällige rückfälligen rückfälligen rückfälligen
Femininum Artikel die der der die
Adjektiv rückfällige rückfälligen rückfälligen rückfällige
Neutrum Artikel das des dem das
Adjektiv rückfällige rückfälligen rückfälligen rückfällige
Plural Maskulinum Femininum Neutrum Artikel die der den die
Adjektiv rückfälligen rückfälligen rückfälligen rückfälligen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ
Singular Maskulinum Artikelwort kein keines keinem keinen
Adjektiv rückfälliger rückfälligen rückfälligen rückfälligen
Femininum Artikelwort keine keiner keiner keine
Adjektiv rückfällige rückfälligen rückfälligen rückfällige
Neutrum Artikelwort kein keines keinem kein
Adjektiv rückfälliges rückfälligen rückfälligen rückfälliges
Plural Maskulinum Femininum Neutrum Artikelwort keine keiner keinen keine
Adjektiv rückfälligen rückfälligen rückfälligen rückfälligen

Aussprache

Info
Betonung
rückfällig
Lautschrift
[ˈrʏkfɛlɪç]