rie­sen­haft

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
riesenhaft

Rechtschreibung

Worttrennung
rie|sen|haft

Bedeutungen (2)

  1. eine außerordentliche, imponierende Größe, Ausdehnung, Stärke aufweisend; gewaltig (2a), riesig (1a)
    Beispiele
    • ein riesenhaftes Bauwerk
    • ein riesenhafter Kerl, Mann
  2. ein außerordentliches Maß, einen sehr hohen Grad aufweisend; gewaltig (2b), riesig (1b)
    Gebrauch
    seltener
    Beispiele
    • eine riesenhafte Belastung
    • riesenhafte Anstrengungen unternehmen
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?