rei­ne­weg

Wortart:
Adverb
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
reineweg

Rechtschreibung

Worttrennung
rei|ne|weg
Verwandte Form
reinweg

Bedeutung

vollständig, ganz und gar

Gebrauch
verstärkend
Beispiel
  • das hatte ich doch reineweg vergessen

Herkunft

zu rein (3a)

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?