pro­s­pek­tiv

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
bildungssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
prospektiv

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
pros|pek|tiv
Alle Trennmöglichkeiten
pro|s|pek|tiv

Bedeutungen (3)

  1. auf das Zukünftige gerichtet; vorausschauend
  2. möglicherweise zu erwarten, voraussichtlich
    Beispiel
    • sein prospektiver Nachfolger
  3. die weitere Entwicklung betreffend
    Beispiel
    • eine prospektive Studie

Herkunft

spätlateinisch prospectivus = zur Aussicht gehörend

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?